jobboerse.jpg

Sie befinden sich hier:

    Fachkraft für Arbeitssicherheit (m/w/d)

    Stellenbeschreibung

    Für den Bereich der Arbeitssicherheit, suchen wir ab sofort eine Fachkraft für Arbeitssicherheit (m/w/d) in Vollzeit mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 39 Stunden. Der Hauptarbeitsort ist in Simmerath. Darüber hinaus wird eine Reisebereitschaft, zu Kunden des DRK in der StädteRegion Aachen, Düren, Heinsberg und Euskirchen, notwendig. Dafür wird ein Dienstfahrzeug zur Verfügung gestellt.

    Der DRK-Kreisverband Städteregion Aachen e.V. und seine Tochtergesellschaft, die DRK-gemeinnützige Rettungsdienstgesellschaft mbH Städteregion Aachen, sind ein Verband der freien Wohlfahrtspflege und gleichzeitig nationale Hilfsorganisation mit über 600 Beschäftigten und etwa 2.000 ehrenamtlich Tätigen in 10 Ortsvereinen.

    Deine Aufgaben:

    • Beratung und Unterstützung des Dienstgebers und externer Kunden bei der Unfallverhütung in allen Fragen der Arbeitssicherheit einschließlich der Gestaltung der Arbeit nach dem Arbeitssicherheitsgesetz
    • Unfallursachenuntersuchung und Beratung bei der Umsetzung von Arbeitssicherheitsmaßnahmen
    • Enge Zusammenarbeit mit dem betriebsärztlichen Dienst und dem Betriebsrat
    • Beratungsaufgaben im vorbeugenden Brandschutz (Brandschutzbeauftragtenfunktion)
    • Durchführung von Mitarbeiterschulungen zu den Themen Arbeitssicherheit und vorbeugender Brandschutz
    • Beratung/Durchführung von Gefährdungsbeurteilungen sowie deren Dokumentation

    Wir bieten:

    Neben einer anspruchsvollen Aufgabenstellung, die Mitarbeit in einem aufgeschlossenen und motivierten Team sowie eine leistungsgerechte Vergütung nach dem Tarifvertrag für Beschäftigte des DRK Kreisverbandes Städteregion Aachen e.V. mit sehr guten Sozialleistungen. Einen Dienstwagen stellen wir Ihnen gerne zur Verfügung genauso wie die Möglichkeit der Aus- und Fortbildung.

    Dein Profil:

    • Abgeschlossene Ausbildung zum Meister/Techniker oder ein Studium mit technischer oder natur­wissenschaftlicher Fachrichtung
    • Eine berufsgenossenschaftlich anerkannte und abgeschlossene Ausbildung zur Fachkraft für Arbeitssicherheit § 7 ASiG
    • Sehr gute Kenntnisse der Rechtsvorschriften im Bereich Arbeits- und Gesundheitsschutz
    • Berufserfahrung im Gesundheitswesen und eine abgeschlossene Fortbildung zum Brandschutz­beauftragten gem. DGUV Information 205-003.
    • Gute Kommunikationsfähigkeiten und Durchsetzungsvermögen
    • Freundliches Auftreten, Teamfähigkeit und hohes Engagement
    • Die Identifikation mit den Grundsätzen des Roten Kreuzes

    Deine Ansprechperson

    DRK Kreisverband
    Städteregion Aachen e.V.
    Henry-Dunant-Platz 1
    52146 Würselen

    Marcel Hühner

    Tel.: 0 2405 6039 100
    Fax: 0 2405 6039 200
    E-Mail: bewerbung(at)drk-aachen.de