jobboerse.jpg

Sie befinden sich hier:

    Fachbereichsleitung (m/w/d)

    „Rettungsdienstliche Aus- und Fortbildung“

    Stellenbeschreibung

    Für den rettungsdienstlichen Bereich der Aus- und Fortbildung in Städteregion und Stadt Aachen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Fachbereichsleitung (m/w/d). Die Stelle basiert, aufgrund verknüpfender Qualitätsaspekte, auf einer anteiligen Tätigkeit in unserem operativen Rettungsdienst.

     

    Das DRK in der StädteRegion Aachen betreibt unter anderem mehrere Rettungswachen für zwei Rettungsdienstträger. Dabei besetzen wir alle gängigen Rettungsmittel und stellen zudem das Fachpersonal für den RTH „Christoph Europa 1“. Der DRK Kreisverband Städteregion Aachen e.V. und die DRK Rettungsdienst Städteregion Aachen gGmbH, sind ein Verband der freien Wohlfahrtspflege und gleichzeitig nationale Hilfsorganisation mit über 800 Beschäftigten und etwa 2.000 ehrenamtlich Tätigen in 10 Ortsvereinen. Das DRK in der StädteRegion Aachen betreibt u.a. 12 Kindertagesstätten, das Betriebliche Gesundheitsmanagement, mehrere Rettungswachen, Flüchtlingsunterkünfte, 3 Tagespflegen und vieles mehr.

    Deine Aufgaben:

    • Leitung des Fachbereiches der rettungsdienstlichen Aus- und Fortbildung
    • Konzeption und Weiterentwicklung von Aus-, Fort- und Weiterbildungskonzepten in enger Zusammenarbeit mit den Beauftragten für das interne Fortbildungswesen und den zentralen Praxisanleitern
    • Organisation, Durchführung und Evaluation von Veranstaltungen (z.B. Schockraumtraining, internationale Kurssysteme)
    • Schnittstelle zur Geschäftsführung/Rettungsdienstleitung und den Trägern Rettungsdienst
    • Schnittstelle zu den Kooperationspartnern und Mitwirkung am Ausbau der Kooperationen
    • Unterstützung im Bereich der Öffentlichkeitsarbeit
    • Anteiliger Einsatz in der öffentlichen Notfallrettung

    Wir bieten:

    • Eine Vergütung nach dem DRK-Tarifvertrag
    • 30 Tage-Jahresurlaub
    • Das JobRad (E-Bike oder klassisches Fahrrad)
    • Das JobTicket für den gesamten AVV
    • Die Mitgliedschaft beim Urban Sports Club
    • Betriebliche Altersvorsorge
    • Mitarbeiterparkplätze mit E-Ladesäulen
    • Eine Mitarbeit im motivierten Team

    Dein Profil:

    Menschen die uns begeistern:

     

    • Haben eine abgeschlossene Ausbildung als Notfallsanitäter (m/w/d)
    • Besitzen die Praxisanleiterqualifikation mit mindestens dreijähriger Berufserfahrung
    • Haben die AHA-Instructor-Qualifikation (ACLS oder/und PALS) oder Bereitschaft diese zu erlangen
    • Können idealerweise ein abgeschlossenes einschlägiges Hochschulstudium (z.B. B.A. Medizinpädagogik, B.A. Pädagogik für den Rettungsdienst, B.Sc. Health Care Management) nachweisen
    • Zeigen hohe Kommunikations-, Organisations- und Durchsetzungsfähigkeit
    • Besitzen hohe fachliche Kompetenz
    • Identifizieren sich mit den Grundsätzen des DRK

    Deine Ansprechperson

    DRK Kreisverband
    Städteregion Aachen e.V.
    Henry-Dunant-Platz 1
    52146 Würselen

    Marcel Hühner

    Tel.: 0 2405 6039 116
    Fax: 0 2405 6039 200
    E-Mail: bewerbung(at)drk-aachen.de